Nuhr im Ersten
Berlin 01.10.2020 20.00Uhr

Preis:
18,00 €

(inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten)

Nuhr im Ersten - TV Aufzeichnung

Donnerstag, 01.10.2020, 20:00

Säälchen, Holzmarktstr. 25, 10243 BERLIN

Einlass ab 19.00-19.45Uhr, danach kein Einlass mehr

18,-€ inklusive Gebühren zzgl. 5,-€ Versand für die gesamte Bestellung per DHL 

Bitte den Text lesen :

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

wir freuen uns, dass wir unsere Produktion wieder mit Zuschauern durchführen dürfen.

 

Damit wir die Gesundheit der Zuschauer, der Mitarbeiter und der Künstler nicht zu sehr gefährden, wurde ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet.

 

Nur mit Ihrer Mitarbeit können wir dieses Konzept umsetzen. Daher möchten wir Sie schon jetzt mit den folgenden Punkten vertraut machen:

 

Im Studio von „Nuhr im Ersten“ wird es ausschließlich Anordnungen von zwei Plätzen direkt nebeneinander geben. Diese dürfen nur von zwei Personen besetzt werden, die in einem Haushalt leben.

Daher gibt es hier auch nur die Möglichkeit, zwei Tickets zu kaufen. Vor Ort werden Sie dann gemeinsam mit Ihrer aus dem gleichen Haushalt stammenden Begleitperson im Studio platziert.

 

Zu allen anderen Zuschauergruppen werden die Mindestabstände von 1,5 Metern (in alle Richtungen) eingehalten.

 

Darüber hinaus ist ein Besuch der Produktion nur mit Beachtung der folgenden Regeln möglich:

 

- Pflicht zum Tragen eines Mund-/Nasenschutzes (Ausnahme: Sitzend am eigenen Platz). Auch ein Attest, das Sie vom Tragen eines Mund-/Nasenschutzes befreit, können wir leider zum Schutz aller anderen Anwesenden nicht akzeptieren.

- Am Eingang wird obligatorisch mit einem Stirnthermometer Ihre Körpertemperatur gemessen. Leider sind wir dazu verpflichtet, Sie bei Fieber darum zu bitten, auf eine Teilnahme als Zuschauer bei der Produktion zu verzichten.

- Um eine Rückverfolgbarkeit aller Zuschauer gewährleisten zu können, werden wir vor Ort Ihre Persönlichen Daten aufnehmen, vertraulich behandeln und nach Ablauf der gesetzlichen Vorgaben vernichten. Unser Sicherheitspersonal ist angehalten,   

          stichprobenartig die Richtigkeit Ihrer Angaben zu überprüfen. Hierzu möchten wir Sie bitten, einen amtlichen Lichtbildausweis mit sich zu führen.

- Auch wenn wir das Studio mit deutlich weniger Zuschauern besetzen werden, als gewohnt, kann es durch unser Hygienekonzept zu Wartezeiten kommen. Dazu möchten wir Sie bitten, frühzeitig zur Location anzureisen und auch etwas Geduld beim versetzen 

          Auslass nach der Produktion mitzubringen.

        - Wir würden gerne auf die Einrichtung einer eigenen Garderobe verzichten. Daher möchten wir Sie bitten - wenn möglich - nur hüftlange Jacken zu tragen, die Sie über die Rückenlehne Ihres eigenen Stuhls hängen können. Deweiteren ist das Mitführen von  

          Taschen, die größer als eine DIN A4 Papier sind, nicht gestattet. Diese kleineren Taschen würden Sie unter Ihrem Stuhl platzieren.

 

Abschließend freuen wir uns wieder auf UNSERE Zuschauer und das vermutlich MIT ABSTAND beste Publikum, das wir uns vorstellen können. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.